Suche
Suche Menü
Protuberanzenansatz für Refraktoren von ca. f = 800 bis 1200 mm

Protuberanzenansätze

von Wolfgang Lille mit haltbaren H-alpha Filtern!

Die Filter haben eine dielektrische, gehärtete Mehrschicht-Vergütung (hard coating) und sind dadurch alterungsbeständig und temperaturstabil und funktionieren auch noch bei minus Graden.

Sie haben eine Halbwertsbreite von 6 Å, bei einer Wellenlänge von ca. 656,60 nm, also etwas oberhalb der H-alpha Linie (656,28 nm). Mit einer Kippmechanik kann in die H-alpha Linie “gefahren” werden, außerdem vermindert die Schräglage des Filters Reflexe. Zusätzlich werden im Exzenter zwei Schutzfilter eingebaut.

Für Refraktoren von ca. f = 800 bis 1200 mm

Protuberanzenansatz für Refraktoren von ca. f = 800 bis 1200 mm

Kurzbauender Protuberanzenansatz mit 13,5 mm 6 Å hard coating H-alpha Filter mit 2″ Steckanschluss. Mit zwei Spezialokularen f = 30 mm und f = 18 mm.

Preis: 1.295,00 €

 

Für Refraktoren von ca.  f = 600 bis 800 mm
Protuberanzenansatz für Refraktoren von ca. f= 600 bis 800 mm

Mit kleinem 5 mm 6 Å hard coating H-alpha Filter, 1 ¼” Zenitspiegel  mit vorderem T2 Gewinde und einem 2″ Steckanschluss. Inklusive einem minimal radial verstellbarem Lupenokular mit tieferer Sehfeldblende. Preis: 845,00 €

Auch noch lieferbar:

Engbandigere H-alpha Filter mit Standardbeschichtung (nicht alterungsbeständig).

Preise:

25 mm 1,5 Å H-alpha Filter, geblockt, eingebaut in eine E28,5 Fassung 675,00 €
Neue Kippmechanik für 25 mm 1,5 Å H-alpha Filter, geblockt 95,00 €
Protuberanzenansatz mit 25 mm 1,5 Å H-alpha Filter 1.195,00 €

Stand: Februar 2016
Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.