Suche
Suche Menü

Sonne im Februar 2018

Im Februar konnte ich an 10 Tagen die Sonne fotografieren. Die Sonnenscheibe zeigte erst einmal keine Flecken und keine nennenswerten H-alpha Strukturen. Auch die Protuberanzentätigkeit am Sonnenrand war recht gering!

Und dann eine Überraschung: Vom 05.02.2018 bis zum 16.02.2018 war eine Doppelfleckengruppe zu beobachten. Neben dem LS60/LS60 H-alpha Fernrohr konnte ich diese Fleckengruppe auch mit größeren Fernrohren fotografieren. Auch wenn das Seeing für maximale Detailschärfe nicht immer ausreichte. Ich hoffe das es im März 2018 besser wird.

Zum Monatsende habe ich dann doch noch einige Randprotuberanzen fotografiert.

Alle Fotos habe ich mit einem DSLR Spiegel-Reflex Gehäuse aufgenommen.

Zum vergrößern bitte auf die Bilder klicken.

H-alpha Aufnahme vom 05.02.2018
H-alpha Aufnahme vom 06.02.2018
SDIM7627 Detailaufnahme in H-alpha vom 07.02.2018
H-alpah Aufnahme vom 08.02.2018
H-alpha Aufnahme vom 09.02.2018 Weisslichtaufnahme vom 09.02.2018
H-alpha vom 12.02.2018
H-alpha Aufnahme vom 13.02.18 Weisslichtaufnahme 13.02.2018
H-alpha Aufnahme vom 14.02.2018 Weisslichtaufnahme vom 14.02.2018
Detailaufnahme vom 14.02.2018
H-alpha Aufnahme vom 16.02.2018
Protuberanzen vom 23.02.2018 Protuberanzen vom 28.02.2018

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.